TRICKS

Performance | 21. und 22. Oktober 2017 | LICHTHOF Theater

Was bleibt von einem Menschen nach dessen Tod? Welche Beschreibungen, Geschichten und Mythen verweben sich in den Erzählungen zu einer sogenannten Lebensgeschichte? Und welchen Zweck hat das Erzählen des eigenen Lebens zu Lebzeiten? »TRICKS« ist eine kritische Hommage an die Tänzerin, Spionin und Hochstaplerin Mata Hari anlässlich ihres 100. Todestags. In ihrer Performance spiegelt Lois Bartel das spektakuläre Leben und Wirken von Mata Hari mit heutigen alltäglichen und künstlerischen Strategien der Selbstinszenierung.

 

Termine: Samstag, 21. Oktober, 20.15 Uhr und Sonntag, 22. Oktober, 19.00 Uhr

Ort: LICHTHOF Theater, Mendelssohnstraße 15 B, 22761 Hamburg

www.lichthof-theater.de

Förderprojekt